• Ramadantaschen-Aktion ein toller Erfolg!

    Ein Pickup voller RamadantaschenAn erster Stelle ein ganz großes Danke. Danke dafür, dass so viele gespendet und in das Projekt vertraut haben. Nur durch euch war es „Stay Together“ möglich, so viele Ramadantaschen für Bedürftige zu kaufen. Und Danke auch an Michaela und Fatma, die sich diese große Mühe gemacht haben, die Tüten gepackt und geschleppt haben und sechs Tage damit beschäftigt waren, die Sachen zu den Menschen zu bringen. Danke auch dafür, dass ihr bewiesen habt, dass Hilfe unbürokratisch und religionsübergreifend funktionieren kann.

    Und hier die Fakten für die Aktion von Ramadan 2012

    Insgesamt wurden 1915,47 Euro gespendet. Das entspricht in etwa 13.982,90 ägyptischen Pfund.
    Ausgegeben wurden 13.986,50 Pfund.
    Damit konnten 270 Ramadantaschen und 110 Hühnchen gekauft werden. 230 Taschen gingen an die Familien von Witwen und geschiedenen Frauen. Die restlichen 40 Taschen gingen an andere Familien, die von Stay Together unterstützt werden.
    Im letzten Jahr waren es 180 Taschen und Hühnchen, die verteilt werden konnten. Dieses Ergebnis wurde 2012 weit übertroffen.

    Die lebensmittel vor dem Einpacken

    Das war 2012 in den Ramadantaschen

    Dank der vielen Spenden und großzügigem Discount enthielt jede Ramadantasche

    2 kg Reis
    1 kg Zucker
    3 Packungen Nudeln
    500 g Bohnen
    500 g Linsen
    500 g Datteln
    320 g Tomatenmark
    1 Flasche Öl
    1 kg Butter
    1 kg getrocknete Molokheya

    Außerdem konnten 120 Gläser Honig für sehr bedürftige Familien gekauft werden.

    Inhalt der Ramadantaschen

    Ramadan Karim Awi Awi!

    Category: Home | Tags: ,