• Und dann ist es dunkel – Stromausfälle in Ägypten

    Es ist Sommer in Ägypten. Die Temperaturen sind entsprechend hoch. Bei konstant über 35 Grad laufen in vielen Haushalten die Klimaanlagen und Ventilatoren auf Hochtouren. Da ist es kein Wunder, dass das Stromnetz überlastet ist. Die Folgen sind häufige Stromausfälle im Sommer.

    Stromschwankungen und Stromausfälle in Ägypten

    Wenn der Strom ausfällt, dann sehr oft für mehrere Stunden. Das ist nicht nur ärgerlich, es ist auch ein Zeichen für die schlechte Infrastruktur des Landes. Noch ärgerlicher ist die Tatsache, dass in vermeintlich schlechteren Stadtteilen Kairos der Strom häufiger für mehrere Stunden abgestellt wird, als in etwas besseren Vierteln wie etwa Maadi oder Dokki. Noch häufiger geschieht das wohl in manchen Dörfern. Meistens wird der Strom in den Abendstunden abgestellt.
    Mancherorts berichtet man auch von erheblichen Stromschwankungen. Das ist zum Beispiel in Hurghada der Fall. Lampen leuchten ungewöhnlich schlecht oder viel zu hell, Fernsehgeräte benötigen lange Zeit, um anzugehen, Waschmaschinen können nur zu bestimmten Zeiten laufen, da ansonsten die Spannung nicht ausreicht. Sicherungen müssen häufig ausgetauscht werden und man hat Grund zur Sorge, teure Geräte könnten beschädigt werden.
    Der Ramadan steht bevor und der Stromverbrauch wird zweifelsohne noch weiter steigen. Genau so wird auch die Häufigkeit der Stromausfälle ansteigen. Manch Kritiker macht den Gasdeal mit Israel dafür verantwortlich. Ägyptische Kraftwerke würden deshalb zu wenig Gas erhalten.

    Was man tun kann, wenn in Ägypten das Licht ausgeht

    Wer häufig Stromschwankungen beobachtet, sollte einen Stabilisator besorgen, um Fernsehgeräte, Computer und Waschmaschinen vor Schäden zu schützen.
    Im Sommer sollten Kerzen, Feuerzeug und Taschenlampen (Ersatzbatterien nicht vergessen!) gut auffindbar bereitliegen. Es gibt außerdem spezielle Notlampen, die an den Stromkreislauf angeschlossen sind und bei Stromausfall von selbst angehen.
    Gegen die Hitze in der Wohnung hilft dann nur eins: Macht euch einen schönen Abend auf dem Balkon oder geht spazieren.

    Category: Home | Tags: